NOVEMBER INDUSTRIAL FESTIVAL - 21.11. Kantine - Augsburg

Ankündigungen von Konzerten im süddeutschen Raum

Moderator: SchattenCops

PaganDJMichi
Zwielichtgestalt
Zwielichtgestalt
Beiträge: 185
Registriert: Di Apr 20, 2004 19:38
Wohnort: Muenchen
Kontaktdaten:

NOVEMBER INDUSTRIAL FESTIVAL - 21.11. Kantine - Augsburg

Beitragvon PaganDJMichi » Di Nov 10, 2009 22:46

Pagan Organization & Morbid Mind Productions proudly present:

Bild

NOVEMBER INDUSTRIAL FESTIVAL
A November Night Of Industrial Culture
Samstag 21.November 2009

ESPLENDOR GEOMETRICO (Esp)
http://www.geometrikrecords.com/esplendor
ORDO ROSARIUS EQUILIBRIO (Swe)
http://www.myspace.com/ordorosariusequilibrio
KLANGSTABIL (D)
http://www.myspace.com/klangstabil
TRIARII (D)
http://www.myspace.com/triariiheadquarters
SIMONE H. SALVATORI (of Spiritual Front / It)
http://www.myspace.com/spiritualfront
TRIORE (Swe/D)
http://www.myspace.com/triore


Doors open : 18.00 h - Start: 18.30 h (exactly!)

KANTINE Augsburg
KULTURPARK WEST - Am Exerzierplatz 25 a - 86156 Augsburg/Germany
http://www.musikkantine.de

More Infos:
http://www.paganwelt.de

Tickets:
Presale: 25 Euro + Fee
Doors: 29 Euro

Karten bundesweit (auch in A/CH) an allen CTS/Eventim Vorverkaufsstellen
From foreign countries please make your reservation at michi@paganwelt.de

Free your Mind!

Sa 21.11.: NOVEMBER INDUSTRIAL Festival: (Kantine, Augsburg)
ESPLENDOR GEOMÉTRICO, KLANGSTABIL, TRIARII, TRIORE,
ORDO ROSARIUS EQUILIBRIO und SIMONE H. SALVATORI of Spiritual Front
Sa 28.11.: LOFT (Muenchen)
Sa 12.12.: DM & 80IES CLUBBING + Pagan DJ Floor + PSYCHE u.a. live (Kantine/A.)
Sa 19.12.: LOFT vs LOSTCLUB IV (Muenchen)
Do 31.12.: Silvester Party von Black Painting Crew, Pagan Organization, Black Opera (Muenchen)
Sa 23.01. OUT OF LINE Tour + DARK DJ BATTLE auf 2 Floors!!! (Kantine, Augsburg)
BLUTENGEL, KIRLIAN CAMERA, RABIA SORDA, SOLITARY EXPERIMENTS, DIN(A)TOD
Sa 30.01.: LOFT (Muenchen)
Sa 17.04.: NACHT & NEBEL mit Pagan DJs & Friends (Cat, Ulm)



http://www.musikkantine.de
http://www.myspace.com/kantineaugsburg
http://www.paganwelt.de
http://www.myspace.com/paganwelt
Benutzeravatar
OrangeMen
Hat nen Schatten
Hat nen Schatten
Beiträge: 339
Registriert: Do Mär 04, 2004 21:23
Wohnort: BC
Kontaktdaten:

Beitragvon OrangeMen » Mi Nov 11, 2009 17:09

dabei :D
Der Mensch, der bereit ist, seine Freiheit aufzugeben,
um Sicherheit zu gewinnen, wird beides verlieren.
Benutzeravatar
Zitrone
Freak
Freak
Beiträge: 436
Registriert: Do Jul 07, 2005 06:56

Beitragvon Zitrone » Mi Nov 11, 2009 23:43

schon seit Monaten die Karte am Kühlschrank :wink:
Was freu ich mich auf TriOre (und auf alle anderen) :D :D
God damn this noise inside my head
Benutzeravatar
Frak
Hat nen Schatten
Hat nen Schatten
Beiträge: 333
Registriert: Mi Jul 27, 2005 19:17

Beitragvon Frak » Do Nov 12, 2009 14:25

kann leider erst später kommen da das ganze ja schon so früh anfangen muß,hoffe ich verpaß net zu viel
Witzy is Harder
Benutzeravatar
Aussatz
Gelegenheitsschatten
Gelegenheitsschatten
Beiträge: 49
Registriert: Mi Nov 19, 2008 19:17
Wohnort: Trobriand Inseln

Totensonntag

Beitragvon Aussatz » Mo Nov 16, 2009 16:47

Ich find das unmöglich, dass so ne teure Veranstaltung wieder mal an nem Tag ist, wo man dann danach wieder keine Party machen kann.

Da will man schon aus Trotz nicht hin. War beim Elfenfolk schon so und das war echt ätzend. Konzerte aus und sofort Licht an und abhauen.
ICH ist nur eine vom Bewusstsein fälschlich zur Ursache erhobene Perspektive des Seins.
Benutzeravatar
Zitrone
Freak
Freak
Beiträge: 436
Registriert: Do Jul 07, 2005 06:56

Beitragvon Zitrone » Mo Nov 16, 2009 17:38

nach so einem haufen Bands brauch ich persönlich auch keine Party mehr.... versteh deine Aufregung nicht :roll:
sonst sind immer lange Gesichter angesagt, wenn an einem Feiertag nix geboten ist.... da soll man es einem recht machen.
ich freu mich sehr, egal ob ich danach rausgekehrt werde oder nicht
God damn this noise inside my head
Benutzeravatar
Aussatz
Gelegenheitsschatten
Gelegenheitsschatten
Beiträge: 49
Registriert: Mi Nov 19, 2008 19:17
Wohnort: Trobriand Inseln

Öre

Beitragvon Aussatz » Di Nov 17, 2009 08:24

Klar, wenn man einfach so ohne Weiteres 30 Öre übrig hat und ausgeben kann ist das egal.
ICH ist nur eine vom Bewusstsein fälschlich zur Ursache erhobene Perspektive des Seins.
Benutzeravatar
Trinity
Geißel der Menschheit
Geißel der Menschheit
Beiträge: 937
Registriert: So Apr 14, 2002 12:01
Wohnort: Türkheim

Beitragvon Trinity » Di Nov 17, 2009 11:08

bei mir wird es wohl schlicht an den arbeitszeiten scheitern. (die kohle klammere ich jetzt mal aus meinem weggeh-luftschloss aus) eine untauschbare spätschicht lässt grüßen. naja.
Bild
Benutzeravatar
Zitrone
Freak
Freak
Beiträge: 436
Registriert: Do Jul 07, 2005 06:56

Beitragvon Zitrone » Di Nov 17, 2009 19:55

ich finde 25 Euro (denn das hat man im Vorverkauf bez.) für 4 Bands echt nicht zu viel...
also ich bin das wirklich gewillt für Bands die ich mag auszugeben....

wenn ich dran denk, was große Bands verlangen... und da sieht man meist eine vorgruppe die man nicht kennt und die Gruppe. Und dafür dann irgendwas zwischen 50-200 Euro bezahlen? relativiert für mich den Preis für den Abend am Samstag....
God damn this noise inside my head
Benutzeravatar
Otto Normalverbraucher
Hat nen Schatten
Hat nen Schatten
Beiträge: 334
Registriert: So Apr 02, 2006 19:41
Wohnort: Wo die wilden Kerle wohnen.

Beitragvon Otto Normalverbraucher » Mi Nov 18, 2009 14:16

Zitrone hat geschrieben:ich finde 25 Euro (denn das hat man im Vorverkauf bez.) für 4 Bands echt nicht zu viel...


Das ist natürlich relativ. Mir täten 25 Euro schon weh.


Zitrone hat geschrieben:wenn ich dran denk, was große Bands verlangen... und da sieht man meist eine vorgruppe die man nicht kennt und die Gruppe. Und dafür dann irgendwas zwischen 50-200 Euro bezahlen? relativiert für mich den Preis für den Abend am Samstag....


Ich fand schon immer, dass Leute die über 50 Euro für ein Konzert ausgeben, was an der Klatsche haben.
Und was die Vorband angeht die man nicht kennt: Lieber eine Vorband die ich nicht kenne, und bei der zumindest die Möglichkeit besteht dass sie gut sein könnte, als Ordo Rosarius! Jeder Cent ist mir da zu schade! Ich hätte es schön gefunden wenn man zwei Konzerte draus gemacht hätte: Esplendor und Klangstabil am einen, ORE und Triarii an nem anderen Tag, für jeweils 15 Euro und ich hätte mir Esplendor angeschaut.
Bild
Benutzeravatar
Frak
Hat nen Schatten
Hat nen Schatten
Beiträge: 333
Registriert: Mi Jul 27, 2005 19:17

Beitragvon Frak » Mi Nov 18, 2009 21:22

das is ja nun Geschmackssache,mir gefallen alle Bands die am Samstag spielen werden (das kommt nicht oft vor) und Ordo würde ich mir immer wieder anschauen!
Witzy is Harder
Benutzeravatar
Otto Normalverbraucher
Hat nen Schatten
Hat nen Schatten
Beiträge: 334
Registriert: So Apr 02, 2006 19:41
Wohnort: Wo die wilden Kerle wohnen.

Beitragvon Otto Normalverbraucher » Mi Nov 18, 2009 22:51

Ja freilich ist das Geschmackssache. Um die 25 Euro (so relativ günstig das auch sein mag) für mich zu rechtfertigen, müssten mir beide Bands schon extrem gut gefallen, und das wäre bei Bands die musikalisch in so komplett unterschiedliche Richtungen gehen schon ein grober Zufall.
Bild
Benutzeravatar
Zitrone
Freak
Freak
Beiträge: 436
Registriert: Do Jul 07, 2005 06:56

Beitragvon Zitrone » Fr Nov 20, 2009 23:41

na dann darf auch ich froh sein, denn mir gefallen auch alle 4 Bands....

Schade wäre halt gewesen, wenn - so wie Otto meint - Esplendor an einem eigenen Abend gespielt hätten, dann wäre nämlich wahrscheinlich das passiert, was bei so alten Bands LEIDER Progamm ist: es wären 70-100 Gäste da und der Veranstalter zahlt drauf, oder sagt ab.
God damn this noise inside my head
Benutzeravatar
Marcus (FDS)
Hat nen Schatten
Hat nen Schatten
Beiträge: 304
Registriert: Do Jul 17, 2003 18:36
Wohnort: nähe Mindelheim

Beitragvon Marcus (FDS) » Sa Nov 21, 2009 17:04

So - Stiefel sind geputzt, Krawatte gebügelt - auf gehts! :D
Jene, die ihre Schwerter zu Pflugscharen schmiedeten, pflügen nun für Männer, die ihre Schwerter behielten.

Bild
Benutzeravatar
Zitrone
Freak
Freak
Beiträge: 436
Registriert: Do Jul 07, 2005 06:56

Beitragvon Zitrone » So Nov 22, 2009 11:09

mir tun zwar immer noch die Füße vom langen stehen weh, aber:
ein wunderschönes Line-Up. Ein wunderschöner Abend auch wenn esplendor echt gruselig betrunken war und ich mir einfach eine bessere Performance erwartet habe. Aber so hatte man was zu lachen und es war zu verschmerzen....
God damn this noise inside my head

Zurück zu „Konzerte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast