deine meinung ist gefragt!

zwischen Kunst und Kommerz: eine Kultour durch Musik, Grafik, Fotografie, Lyrik und andere Künste

Moderator: SchattenCops

Benutzeravatar
Jogi
Geißel der Menschheit
Geißel der Menschheit
Beiträge: 1301
Registriert: Do Jan 24, 2002 11:08
Wohnort: /dev/null

deine meinung ist gefragt!

Beitragvon Jogi » Do Mär 06, 2003 17:43

hi folks,

nach vielen monaten im underground (in dem sinne dass es mehr oder weniger geheimgehalten wurde) wird es nun langsam zeit, mein musikalisches projekt snow in china in das licht der öffentlichkeit zu rücken.

neben der musik liegt mir auch an einer stimmigen gesamtpräsentation des projekts, deshalb habe ich auch sehr viel zeit mit der programmierung der homepage verbracht. es ist marc (der das artwork "verbrochen" hat) und meiner wenigkeit absolut bewußt, dass die bedienung der homepage nicht simpel ist - das ist zu einem gewissen teil durchaus gewollt (die betrachter sollen sich mit der seite auseinandersetzen und ihre grauen zellen in schwung bringen :D). aber es darf natürlich nicht so schwierig sein dass man überhaupt nicht damit zurechtkommt - und genau das würde ich gerne herausfinden.

und hier kommt ihr ins spiel:

wer zeit & lust hat, darf sich mal ein wenig auf http://www.snowinchina.de vergnügen. mich würde dann interessieren, wie euer gesamteindruck der page ist, wie gut bzw. schlecht ihr mit der steuerung/navigation zurechtkommt, ob ihr die demo-songs runterladen könnt, und vor allem auch ob die ladezeiten erträglich sind (dazu wäre noch interessant ob ihr über analog-modem, isdn oder dsl ins netz geht).

über feedback dazu würde ich mich riesig freuen und bedanke mich schon jetzt für eure mithilfe!

greetinx,
jogi
Zuletzt geändert von Jogi am Sa Mär 08, 2003 10:07, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Lothar
SchattenCop
SchattenCop
Beiträge: 2154
Registriert: So Mai 05, 2002 16:04
Wohnort: München

Beitragvon Lothar » Do Mär 06, 2003 19:46

Komplizierte Navigation :?:
Ich würde es eher undurchsichtig nennen.
Was aber echt kompliziert ist (finde ich zumindest auf meinem Rechner) ist das Lesen der News: ich bin nicht in der Lage (technisch oder sensorisch?), genau so weit nach unten zu scrollen, dass ich flüssig weiter lesen kann.

Download der Songs :?:
Funktioniert leider nicht. Beim Rechtsklick öffnet sich nicht das Windows-Web-Menü sondern das Flash-Menü. Online anhören geht aber; leider nicht das erste Stück, da kommt nix. Bei den anderen geht's einwandfrei, auch wenn ich dazwischen hin und her springe.
Die schlechte Tonqualität stört mich jedoch. Mit der Musik als solcher kann ich auch nix anfangen (war ja klar :wink: )

Optisch ansprechend :?:
Hmm, weißt ja, dass ich für sowas keinen besondern Sinn habe. Mir ist es wichtiger, dass Infos rüber kommen und das schnell und ohne Flash-Schnickschnack. Also aus meiner Sicht weniger gut.

System & Co. :?:
WinME, IE 5.5, Analog-Modem

Fazit: Interessant, aber Dauergast werde ich da sicher nicht
Benutzeravatar
Myrddin
SchattenCop
SchattenCop
Beiträge: 1680
Registriert: Mo Mär 18, 2002 14:59
Wohnort: Sonthofen
Kontaktdaten:

Nun ...

Beitragvon Myrddin » Do Mär 06, 2003 21:40

Hallö Jogi!

<b>Design:</b>
Recht fazinierend find ich die Dynamik. Vor allem so aus Sicht des Webdesigners ... irgendwie witzig und fazinierend wie alles in Bewegung ist. Die Artwork ist als bekennender Dunkelromantiker nicht so ganz mein Geschmack. Alldings denk ich mal ganz passend zur Musik ...
<i><b>Note 2</b> - gut</i>

<b>Navigation:</b>
Also ich muß sagen ich wahr schon immer ein Freund von Konzentration aufs Wesendliche was Webdesign angeht. Vor allem geht es um Abruf von Informationen wenn ich eine Homepage besuche. Die Navigation (die den Namen nicht verdiehnt) find ich zum einen undurchschaubar zum anderen wegen den Knöpfen ohne wirkliche Funktion irreführend. Ich finde es schön wenn eine Page ausgeschmückt ist, nette Gimicks usw hat ... sollte allderings das Design als Kunstform VOR die Information gestellt werden bin ich der Meinung hat man den Sinn etwas verfehlt.
<i><b>Note 5</b> - Mangelhaft</i>

<b>Technik:</b>
Also kurz gesagt mit dem IE 6.0 hat alles funktioniert, soweit ich mutmasen kann alles gefunden zu haben. Keine Death-Links oder Hänger. Ladezeit sehr gut ... allderings mit DSL kein Wunder denn die Schlund-Server pumpen ja recht gewaltig Daten über die Leitung. Einzig die MP3-Downloads wurden direkt geöffnet . Etwas ärgerlich denn ein Download über rechtsklick ist ja dank Flash auch nicht möglich. Das solltet Ihr irgendwie ändern.
<i><b>Note 1 minus</b> - Sehr gut</i>

<b>Musik:</b>
Absolut nicht meine Musikrichtung also erlaube ich mir nun kein wirkliches Urteil. Leihenhaft gesprochen würde ich sagen "gefällig" aber kein Quantensprung. Aber die Electroleute haben da sicher ein anderes Gehör dafür. :-)

Ansonsten wünsch ich einfach mal ganz viel Erfolg mit Deinem Projekt!!!

Grüße
Myrddin
Benutzeravatar
Lothar
SchattenCop
SchattenCop
Beiträge: 2154
Registriert: So Mai 05, 2002 16:04
Wohnort: München

Re: Nun ...

Beitragvon Lothar » Fr Mär 07, 2003 20:25

Dark_Myrddin hat geschrieben:Einzig die MP3-Downloads wurden direkt geöffnet .

:?: Welche Downloads :?:
Wo muss ich hin drücken, dass ich das Zeug (auch das erste Stück) als MP3 bekomme :?:
Habs lange probiert, aber nicht geschafft :oops:
Benutzeravatar
Jogi
Geißel der Menschheit
Geißel der Menschheit
Beiträge: 1301
Registriert: Do Jan 24, 2002 11:08
Wohnort: /dev/null

Beitragvon Jogi » Sa Mär 08, 2003 10:25

@all: nicht so schüchtern! vergesst mal für den moment dass ich ein oberfiesling bin - ich werde wegen harter kritik niemanden aus dem forum werfen (hmmm... oder doch? *finsteren blick auf dark_myrddin und lothar werf* :D). es gibt doch bestimmt noch jemanden der ein paar minütchen für ein "künstlerischen projekt" opfern kann? bin nach wie vor an eurer meinung sehr interessiert! ich sag auch ganz artig "bitte bitte" :)

@dark_myrddin & loti: vielen dank schon mal für eure detaillierte kritik. einen punkt hab ich mir schon mal zu herzen genommen, und zwar in bezug auf downloads. wenn ihr vielleicht nochmal einen blick auf eine unterseite für einen downloadbaren song werfen wollt (z.b. hier)?
Benutzeravatar
Hasi
Kleines Schättchen
Kleines Schättchen
Beiträge: 19
Registriert: Mo Jul 08, 2002 09:24
Wohnort: Konstanz

Beitragvon Hasi » Sa Mär 08, 2003 11:48

Jogi hat geschrieben:@all: nicht so schüchtern! vergesst mal für den moment dass ich ein oberfiesling bin


Okay dann bin ich mal mutig.....

also ich bin mit einer ISDN Leitung online
erstmal dauert es ewig bis ich mal die ganze Seite hatte
und dann habe ich mich Null,Null zurechtgefunden

aber das Design ist richtig schön gefällt mir sehr gut
vielleicht eine HTML-Alternative anbieten, so das Low-Speed-Surfer auch die Information haben

My 2 Cents bitte nicht hauen :roll:
Benutzeravatar
Ordeal
Freak
Freak
Beiträge: 419
Registriert: Mi Apr 17, 2002 17:01
Wohnort: Dungarvan - Irland
Kontaktdaten:

Beitragvon Ordeal » Sa Mär 08, 2003 12:53

Das Design der Page is wirklich sehr spannend, schön und gleichzeitig konfus.
Bin mir aber nicht ganz sicher ob ich alle Bereiche dort gesehen habe, da die Seiten immer wieder eine andere Ansicht haben.

Die MP3 Files konnt ich Problemlos mit einer Durchschnittlichen Downloadrate von 30 KB/Sek. (DSL) ziehen. Waren also in ca. 90 Sekunden fertig.

Der Aufbau der Page ging auch recht flott.

Der Sound spricht mich voll und ganz an, nur der Das Ich Remix is mir noch etwas suspekt.. :) werd mir jetzt noch alle Songs ziehen.

MlG

Ordeal
direkt aus Irland

aowao.de
Benutzeravatar
Jogi
Geißel der Menschheit
Geißel der Menschheit
Beiträge: 1301
Registriert: Do Jan 24, 2002 11:08
Wohnort: /dev/null

Beitragvon Jogi » So Mär 09, 2003 15:17

so, hab noch mal "nachgebessert" und eine navigations-hilfe eingebaut. @dark_myrddin: krieg ich jetzt ne bessere note? *bettel*
Benutzeravatar
Myrddin
SchattenCop
SchattenCop
Beiträge: 1680
Registriert: Mo Mär 18, 2002 14:59
Wohnort: Sonthofen
Kontaktdaten:

Und nochmal ...

Beitragvon Myrddin » So Mär 09, 2003 16:44

Also zum Wiederholungstest ... ;-)

Hallö Jogi!

Design:
Alles beim alten ... immer wieder witzig mit dem ganzen Elementen und Laufbannern uns ...
Note 2 - gut

Navigation:
Also die erweiterte Navigation ist einfach, verständlich und funktionell. Nicht ein origineller Geniestreich aber so ist das in Ordnung.
Note 2 - gut

Technik:
Also das Download-Problem ist nun auch recht geschickt beseitigt. Einzig das Problem mit dem Scroll-Knöpfen im Logbuch von dem Lothi schon berichtet hat das es für Grobmotoriker ungeeigntes ist könntest Du noch anpassen. Sprich auf klicken reagieren lassen statt auf überfahren.
Note 1 - Sehr gut

Na zufrieden? :-)

Grüße
Myrddin
Benutzeravatar
Marc
Schattenring Team
Schattenring Team
Beiträge: 2832
Registriert: Do Jan 24, 2002 12:59
Wohnort: Babenhausen, Teilzeit-Ulmer
Kontaktdaten:

Beitragvon Marc » Mo Mär 10, 2003 10:25

also ich möchte an dieser stelle einfach mal ein dickes dankeschön an die leute aussprechen, die sich die zeit genommen haben, die sic-Seite zu bewerten!
Always look on the bright side of life...

www.paulisttot.wordpress.com
Benutzeravatar
Jogi
Geißel der Menschheit
Geißel der Menschheit
Beiträge: 1301
Registriert: Do Jan 24, 2002 11:08
Wohnort: /dev/null

Beitragvon Jogi » Mo Mär 10, 2003 17:03

juhuuu, eine 2 in navigation :D *hüpf* *freu*

spaß beiseite: super originell ist es natürlich nicht. marc und ich hatten ursprünglich schon gehofft, dass mir mit der impliziten navigation durchkommen. aber das war dann wohl doch zu undurchschaubar, deswegen nehmen wir (bis vielleicht mal eine zuündende idee kommt) dieses neue navigations-tool.

auch von meiner seite aus natürlich vielen dank an alle, die sich so viel mühe gemacht haben (oder vielleicht noch machen werden? *g*).
Benutzeravatar
thono
Geißel der Menschheit
Geißel der Menschheit
Beiträge: 817
Registriert: Mi Apr 23, 2003 12:44
Wohnort: Augsburg

Beitragvon thono » Di Dez 06, 2005 23:46

Jogi hat geschrieben: (oder vielleicht noch machen werden? *g*).


und deswegen gleich mal die frage, ob sich da noch etwas tut, oder ob sich das projekt mittlerweile erledigt hat
Ever tried? Ever failed? No matter. Try again. Fail again. Fail better.
Benutzeravatar
Jogi
Geißel der Menschheit
Geißel der Menschheit
Beiträge: 1301
Registriert: Do Jan 24, 2002 11:08
Wohnort: /dev/null

Beitragvon Jogi » Mi Dez 07, 2005 07:30

das projekt liegt nur auf "eis", so schnell stirbt sich's nicht ;)
Benutzeravatar
motte
Hat nen Schatten
Hat nen Schatten
Beiträge: 341
Registriert: Mi Dez 25, 2002 18:55
Wohnort: Kiel

meine meinung

Beitragvon motte » Di Feb 28, 2006 14:55

Jogi hat geschrieben:und hier kommt ihr ins spiel:


jippieh, dann komm ich mal ins Spiel. Hab mir gerade die SIC-Page angeguckt...

Jogi hat geschrieben:mich würde dann interessieren, wie euer gesamteindruck der page ist,


Mein erster Gedanke war „ui, viele lustige Kästchen!"
Ich finds hübsch... fände es aber auch gut, wenn die bilder etwas größer wären.
was ich ein wenig komisch fand ist, dass die Lyrics seltsam dargestellt sind. Ist das Absicht? Sieht irgendwie so quelltextmäßig aus. passt stilmäßig halt überhaupt nicht zum rest der site...

Jogi hat geschrieben:wie gut bzw. schlecht ihr mit der steuerung/navigation zurechtkommt,


nach einer kurzen Orientierungsphase, in der ich planlos mal hier mal dorthin geklickt hatte, fand ich dann recht schnell heraus, wie man auf der Seite navigiert... ist ja auch eigentlich gut beschrieben. Zum Beispiel die Kästchen mit dem „+“ und dem „-“ mit denen man die Flächengröße verändern kann oder das große Kästchen in dem „mp3" steht. Das spricht ja eigentlich für sich... damit kommen wir auch gleich zum nächsten thema...

Jogi hat geschrieben:ob ihr die demo-songs runterladen könnt,



das hat problemlos geklappt (es lebe die control-taste! :D )
hab mir mal alle liedchen geladen und versüße mir nun damit meine Arbeit!

Jogi hat geschrieben:und vor allem auch ob die ladezeiten erträglich sind (dazu wäre noch interessant ob ihr über analog-modem, isdn oder dsl ins netz geht).


eine allgemeine Umfrage hat ergeben, dass wir hier dsl haben...


Jogi hat geschrieben:über feedback dazu würde ich mich riesig freuen und bedanke mich schon jetzt für eure mithilfe!


immer wieder gern!

Gruß aus Kiel vom Mottenvieh
irgendwie schon besser im taxi zu weinen, als im HVV-Bus, oder nicht?

Zurück zu „Kulturschock“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast