TV-Tipps: "Summer of the 80s" bei Arte

zwischen Kunst und Kommerz: eine Kultour durch Musik, Grafik, Fotografie, Lyrik und andere Künste

Moderator: SchattenCops

Benutzeravatar
mephistopheles
Zwielichtgestalt
Zwielichtgestalt
Beiträge: 197
Registriert: Mi Nov 02, 2005 18:34

TV-Tipps: "Summer of the 80s" bei Arte

Beitragvon mephistopheles » Fr Jul 31, 2009 17:43

Im Rahmen des Themenschwerpunktes "Summer of the 80s" zeigt Arte zur Zeit dienstags und donnerstags
Filme aus und Dokus über diese Zeit. Ab dem 11. August wird z.B. eine 6-teillige Doku-Reihe ausgestrahlt:

11. August::

22.55 Uhr: Welcome to the Eighties: Teil 1: Postpunk und Neue Deutsche Welle
23.45 Uhr: Welcome to the Eighties: Teil 2: Synthie-Pop & New Romantic



13. August:

22.30 Uhr: No Wave: Underground 80: Berlin - New York
23.25 Uhr: 101 - Depeche Mode: Konzertdoku 1988


Better to reign in hell, than serve in heaven. Milton
Benutzeravatar
Frak
Hat nen Schatten
Hat nen Schatten
Beiträge: 333
Registriert: Mi Jul 27, 2005 19:17

Beitragvon Frak » Fr Jul 31, 2009 20:54

diese Woche lief unter diesem Motto ein Film über Falco
nur doof das Arte ständig die Sendezeiten ändert,die Falco Reportage hatte schon über 20 Minuten früher angefangen und ich hab einiges verpaßt

vor ein paar Wochen lief ein Film über Klaus Nomi,auf den hatte ich mich riesig gefreut,der lief allerdings spät in der Nacht und ich wollte Ihn aufnehmen,nur leider hat mein Gerät nicht erkannt das dieser Film mit ner knappen halben Stunde Verpätung angefangen hat :(

aber sonst is das ganze schon recht nett und interessant
Witzy is Harder
Benutzeravatar
mephistopheles
Zwielichtgestalt
Zwielichtgestalt
Beiträge: 197
Registriert: Mi Nov 02, 2005 18:34

Beitragvon mephistopheles » Sa Aug 01, 2009 11:10

Frak hat geschrieben:... nur doof das Arte ständig die Sendezeiten ändert ...


Das ist natürlich ärgerlich, aber da mein Recorder beide von Dir genannten Dokus aufgenommen
hat, gehe ich davon aus, dass zumindest das VPS-Signal ausgestrahlt wird.
Arte wiederholt übrigens sehr viele Sendungen innerhalb weniger Wochen - allerdings meist
in den frühen Morgenstunden, die in manchen Fernsehzeitungen nicht mehr berücksichtigt werden...
Better to reign in hell, than serve in heaven. Milton
Benutzeravatar
Frak
Hat nen Schatten
Hat nen Schatten
Beiträge: 333
Registriert: Mi Jul 27, 2005 19:17

Beitragvon Frak » Di Aug 04, 2009 13:33

Danke für die Info
Witzy is Harder
Benutzeravatar
Dunkellicht
Geißel der Menschheit
Geißel der Menschheit
Beiträge: 1069
Registriert: Mi Mär 19, 2003 20:52
Wohnort: Not here. Not there. Just Nowhere.
Kontaktdaten:

Beitragvon Dunkellicht » Do Aug 06, 2009 08:05

Ansonsten einfach Online anschauen und mit Firefox das Video runterladen.
Arte hält alle seine Sendungen 7 Tage zum Anschauen im Netz bereit:

Arte+7
Bild
Feminismus existiert nur, um häßliche Frauen in die Gesellschaft zu integrieren. - Charles Bukowski
Benutzeravatar
mephistopheles
Zwielichtgestalt
Zwielichtgestalt
Beiträge: 197
Registriert: Mi Nov 02, 2005 18:34

Beitragvon mephistopheles » Fr Aug 07, 2009 17:46

Dank Arte bekommt mein Recorder im August wohl mehr Arbeit als im ganzen restlichen Jahr...



Sonntag 16. August
(Nacht von Samstag auf Sonntag)

3.00 Uhr: Welcome to the Eighties: Teil 1: Postpunk und Neue Deutsche Welle (Wdh.)
3.50 Uhr: Welcome to the Eighties: Teil 2: Synthie-Pop & New Romantic (Wdh.)


Dienstag 18.August

21.00 Uhr: Ein mörderischer Sommer: Psychothriller, F 1983
23.10 Uhr: Welcome to the Eighties: Teil 3: Rap, Breakdance und Graffiti
0.05 Uhr: Welcome to the Eighties: Teil 4: Charts, Clips und Kommerz


Donnerstag 20. August

21:OO Uhr: Top Secret: Spionagefilmparodie, USA 1984
22.30 Uhr: Da Da Da - Die Geschichte eines Hits: Doku über Trio
23.30 Uhr: Neue Klänge braucht das Land: Doku über die NDW


Samstag 22. August

22.45 Uhr: Simple Minds und A-ha in Concert - 2009
3.00 Uhr: Welcome to the Eighties (Wdh.)
3.55 Uhr: Welcome to the Eighties (Wdh.)


Dienstag 25. August

21.00 Uhr: Die Lady und die Pop-Queen: Lady Di und Madonna
22.00 Uhr: Pop Galerie Reloaded: Porträt der Band Queen: D, 2009
22.55 Uhr: Welcome to the Eighties: Teil 5: Gothic, Industrial und Black Metal
23.50 Uhr: Welcome to the Eighties: Teil 6: House-Nation und Acid-Partys

Better to reign in hell, than serve in heaven. Milton

Zurück zu „Kulturschock“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast