TV Tipp: New Wave - Heute auf Arté

zwischen Kunst und Kommerz: eine Kultour durch Musik, Grafik, Fotografie, Lyrik und andere Künste

Moderator: SchattenCops

Benutzeravatar
Myrddin
SchattenCop
SchattenCop
Beiträge: 1680
Registriert: Mo Mär 18, 2002 14:59
Wohnort: Sonthofen
Kontaktdaten:

TV Tipp: New Wave - Heute auf Arté

Beitragvon Myrddin » Fr Sep 19, 2008 17:51

Hallo in die Runde,

Heute auf Arté:
New Wave (französischer Film von 2008)
Gaël Morels "New Wave" entdeckt mit zwei Teenagern in den 80er Jahren die Welt des Punk-Rock und weit mehr als das. Zwischen Psychothriller und dem rührendem Porträt einer Freundschaft, gelingt es Morel mithilfe der Musik von "The Cure", "Depeche Mode" und "New Order" mitreißend die Stimmung und Verheißung des Lebensgefühls jener Zeit zu entfalten.

Heute 21:00 Uhr
Wiederholung 05.10. - 01:20 Uhr
Benutzeravatar
Myrddin
SchattenCop
SchattenCop
Beiträge: 1680
Registriert: Mo Mär 18, 2002 14:59
Wohnort: Sonthofen
Kontaktdaten:

Beitragvon Myrddin » Fr Sep 19, 2008 21:31

Oookay ... ob ein Drama für nen Freitag Abend das richtige ist!?

Irgendwie ein verwirrender Film! Ich bin gerade ein wenig geschockt! 8O 80ger-Stimmung ist bei mir nicht gerade aufgekommen. Ein Wave Punk macht keine 80ger aus. Oder die 80ger waren in FR deutlich anders ... :?

Myrddin
Benutzeravatar
Heiko
Geißel der Menschheit
Geißel der Menschheit
Beiträge: 881
Registriert: Mi Apr 20, 2005 19:09
Wohnort: Biberach/Teilzeit-Memminger

Beitragvon Heiko » Sa Sep 20, 2008 06:38

... der ganze Film ließ bzgl. Authentizität sehr zu wünschen übrig ... Sei es der Kleidungsstil oder auch die Frisuren, beides konnte ich nicht mit besagtem Jahrzehnt in Verbindung bringen ...

... sehenswerter sind da dann doch die Filmchen, die auch damals entstanden sind ... Meine Tipps an dieser Stelle in Bezug auf deutsche Produktionen (Kategorie Musik) sind der Ärzte-Film "Richy Guitar", "Gib Gas, Ich Will Spass" mit Nena und Markus oder auch der "Spider Murphy Gang" -Film :wink: ...

... man will ja auch was zu lachen haben ...
Benutzeravatar
Lothar
SchattenCop
SchattenCop
Beiträge: 2154
Registriert: So Mai 05, 2002 16:04
Wohnort: München

Beitragvon Lothar » Sa Sep 20, 2008 13:38

Da kann ich Heiko nur zustimmen. Dieses neue Werk habe ich jetzt nicht gesehen, aber zumindest zwei der drei von ihm genannten älteren Werke (wird eigentlich wieder mal Zeit) :wink:
Das Glück liegt in jedem von uns, wir müssen es nur finden.

Zurück zu „Kulturschock“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast