Umfrage (Dipl.Arbeit) + Gewinnchance

zwischen Kunst und Kommerz: eine Kultour durch Musik, Grafik, Fotografie, Lyrik und andere Künste

Moderator: SchattenCops

Benutzeravatar
thono
Geißel der Menschheit
Geißel der Menschheit
Beiträge: 817
Registriert: Mi Apr 23, 2003 12:44
Wohnort: Augsburg

Umfrage (Dipl.Arbeit) + Gewinnchance

Beitragvon thono » Sa Jun 14, 2008 10:32

Hallo thono

Manuel [aka "Manuel (EiD)"] hat eine Online-Umfrage zum Thema "alternative elektronische Musik" gestartet und bittet auch Dich um Deine Teilnahme. Zu gewinnen gibt es auch etwas! Hier sein Aufruf:

Ich habe eine große Bitte in eigener Sache: Zur Zeit schreibe ich meine Diplomarbeit über "alternative elektronische Musik" (auch bekannt unter Begriffen wie Futurepop, Electro, EBM, Synthy-Pop etc.). Dazu mache ich eine Online-Umfrage. Sie ist unterhaltsam und dauert ca. 15 Minuten.

Bitte unterstützt meine Untersuchung und macht mit unter:
http://www.lost-port.de/umfrage

Wer mitmacht, kann gewinnen! Unter allen Teilnehmern verlose ich einen iPod Shuffle oder wahlweise einen 50-Euro-Einkaufsgutschein für den CD-und Ticketshop POPoNAUT.de!

Vielen Dank & Gruß,
Manuel [aka "Manuel (EiD)"
Ever tried? Ever failed? No matter. Try again. Fail again. Fail better.
Benutzeravatar
Charlie
großer Guru des Schattenrings
großer Guru des Schattenrings
Beiträge: 410
Registriert: Do Mär 21, 2002 18:01
Wohnort: Aalen

Beitragvon Charlie » Sa Jun 14, 2008 13:00

gern geschehen, aber was ist denn Thema deiner Arbeit? Die Zielsetzung der Umfrage ist mir etwas schleierhaft :)
Die heilige Teekanne

"Saying that Java is good because it works on all platforms is like saying anal sex is good because it works on all genders"
Benutzeravatar
Frak
Hat nen Schatten
Hat nen Schatten
Beiträge: 333
Registriert: Mi Jul 27, 2005 19:17

Beitragvon Frak » Sa Jun 14, 2008 14:00

erledigt
Witzy is Harder
Benutzeravatar
Mjöllnir
Voll der Hammer
Voll der Hammer
Beiträge: 610
Registriert: Di Mär 09, 2004 08:50
Wohnort: Rieder / Allgäu
Kontaktdaten:

Beitragvon Mjöllnir » Sa Jun 14, 2008 15:14

Er hat gar nicht gelogen... War tatsächlich recht unterhaltsam. Hat mir Spaß gemacht. 8)
So ein kleines Gemetzel hat noch niemandem geschadet.
- Dr. Shenti Yisec Eres Ree
Benutzeravatar
thono
Geißel der Menschheit
Geißel der Menschheit
Beiträge: 817
Registriert: Mi Apr 23, 2003 12:44
Wohnort: Augsburg

Beitragvon thono » Sa Jun 14, 2008 18:36

Charlie hat geschrieben:gern geschehen, aber was ist denn Thema deiner Arbeit? Die Zielsetzung der Umfrage ist mir etwas schleierhaft :)


ist nicht meine arbeit - aber vlt. hilfts dem guten ja ein wenig, wenn man ihn unterstützt. und wenn dabei noch ein ipod rumkommt, kanns ja auch nicht schaden ;-)
Ever tried? Ever failed? No matter. Try again. Fail again. Fail better.
Benutzeravatar
Sleepwalker
Schatten
Schatten
Beiträge: 95
Registriert: So Jan 21, 2007 19:48

Beitragvon Sleepwalker » So Jun 15, 2008 14:38

Erldigt, war mal ne Umfrage die Spaß gemacht hat, wenn es mir auch teilweise ein Rätsel ist, zu welchem Erkenntnisgewinn einzelne Fragen führen sollen.
Viel Spaß bei der Auswertung und hoffentlich brauchbare Ergebnisse!
Benutzeravatar
Myrddin
SchattenCop
SchattenCop
Beiträge: 1680
Registriert: Mo Mär 18, 2002 14:59
Wohnort: Sonthofen
Kontaktdaten:

Beitragvon Myrddin » So Jun 15, 2008 21:41

Auch wenns net gerade mein "Fachgebiet" ist, hab' ich mich mal getraut mit zu machen. ;-)

Charlie hat geschrieben:gern geschehen, aber was ist denn Thema deiner Arbeit? Die Zielsetzung der Umfrage ist mir etwas schleierhaft :)


*** Achtung Spoilerwarnung *** Wer die Umfrage noch machen will bitte nicht weiter lesen, könnte evtl. beinflussen ***
*
*
*
*
*
*


Also ich denke gerade bei den Fragen mit den Musikstücken schien mir das der etwas plumpe Versuch zu sein herraus zu finden wie wichtig Band-Image und Artwork für die Bewertung der Stücke selber ist. Also man lässt Musikstücke bewerten die einfach so prästentiert werden und welche zu denen man einen "Hintergrund" und ein wenig Artwork bzw. Bilder präsentiert bekommt. Ist ja durchaus eine interessante Frage wenn man solche Projekte zum Erfolg bringen will. Bei genug Teilnehmern könnte man da durchaus einen statistischen Trend erkennen.
Die anderen Fragen ziehlen wohl auch in die Richtung Markstrategie für Musik-Projekte.



Gruß
Myrddin
Benutzeravatar
Mjöllnir
Voll der Hammer
Voll der Hammer
Beiträge: 610
Registriert: Di Mär 09, 2004 08:50
Wohnort: Rieder / Allgäu
Kontaktdaten:

Beitragvon Mjöllnir » Do Jun 19, 2008 17:13

Keine Ahnung, worauf das konkret abzielen soll bzw. welches Diplom da erstrebt wird. Ich habe mich während der Umfrage nur zwischendurch ab und zu gefragt, warum ein BWLer sich eigentlich mit ach so unkommerzieller alternativer elektronischer Musik befasst. War aber nur so ein Gedanke :wink:
So ein kleines Gemetzel hat noch niemandem geschadet.
- Dr. Shenti Yisec Eres Ree
Benutzeravatar
derMarkus
blutiger Anfänger
blutiger Anfänger
Beiträge: 4
Registriert: So Aug 26, 2007 23:36
Wohnort: hn/sog

Beitragvon derMarkus » So Jun 29, 2008 21:07

mir scheint das eher eine umfrage von poponaut.de zu sein, und nicht eine diplomarbeit!
aber nun wissen die bands "dekad" und "blame" (die warns in meiner gruppe) zumindest was sie in punkto marketing zu tun haben.
zumindest habes sie es geschafft, daß ich mir ein paar ihrer stücke anhören musste. (ist schon fast wie bei mtv wenn man in der hoffnung auf ein einigermaßen gutes video die klingeltonwerbung aussitzen muß)
Zuletzt geändert von derMarkus am So Jun 29, 2008 21:16, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
derMarkus
blutiger Anfänger
blutiger Anfänger
Beiträge: 4
Registriert: So Aug 26, 2007 23:36
Wohnort: hn/sog

Beitragvon derMarkus » So Jun 29, 2008 21:12

nachtrag:
uups hätt ich mal nur die spoilerwarnung von Myrddin ignoriert.
(seinen blauen text leider erst nach meinem kommentar gelesen)

ich finde, da es eine täuschung ist, sollte man vor der umfrage warnen!
Benutzeravatar
derMarkus
blutiger Anfänger
blutiger Anfänger
Beiträge: 4
Registriert: So Aug 26, 2007 23:36
Wohnort: hn/sog

Beitragvon derMarkus » Mi Jul 02, 2008 18:45

wers jetzt nicht kapiert:

http://www.klangdynamik.de/

04.04.2008.........

Zurück zu „Kulturschock“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast