Forum gesperrt

Ankündigungen zum Schattenring Forum

Moderator: SchattenCops

Benutzeravatar
Jogi
Geißel der Menschheit
Geißel der Menschheit
Beiträge: 1301
Registriert: Do Jan 24, 2002 11:08
Wohnort: /dev/null

Forum gesperrt

Beitragvon Jogi » Do Mai 13, 2004 10:36

hi folks,

leider hat sich das schattenring forum in letzter zeit in eine richtung entwickelt, die jenseits meiner intentionen für dieses projekt liegt.

es war nicht geplant, dass...

1. sich jeder hinz und kunz im forum anmeldet

2. das forum als werbeplattform missbraucht und zugespammed wird

3. massenhaft sinnlose beiträge geschrieben werden

4. kreuz und quer gepostet wird, egal ob's in die kategorie passt oder nicht


erläuterungen dazu: das projekt war eigentlich dazu gedacht, der schwarzen szene aus dem raum süddeutschland ein forum zu bieten - einen treffpunkt, um zwar auch über banalitäten zu quatschen (=> raucherecke), aber auch um sich mehr oder weniger ernsthaft über musik und andere künstlicherische aktivitäten innerhalb (zumindest annähernd) der schwarzen szene zu (=> kulturschock) auszutauschen, über VERGANGENE abende in clubs, events etc. zu reflektieren (=> szene süddeutschland) oder sich über bevorstehende events zu informieren (=> events).

diese aufteilung in verschiedene subforen HAT EINEN TIEFEREN SINN! denn sonst bräuchten wir diese aufteilung nicht. eine ankündigung eines neuen events hat in "szene süddeutschland" nichts zu suchen, das gehört ins "events" forum. ein "ich bin neu" hat in "szene süddeutschland" auch nichts verloren. aus "kulturschock" durfte ich auch diverse beiträge verschieben...

das forum ist auch kein chat! privatunterhaltungen kann man per PN, irc oder email führen.

und was die neuen im forum anbelangt: ihr dürft selbstverständlich auch alte beiträge lesen. und wenn ihr wirklich etwas zu sagen habt, das neu ist und die allgemeinheit interessieren dürfte, dann ist es selbstverständlich auch ok, darauf zu antworten. ABER ES INTERESSIERT HEUTE KEINE SAU MEHR, ob ihr einen link, der vor einem jahr gepostet wurde, cool findet oder nicht!

und für werbung zu bevorstehenden events haben wir extra ein seperates subforum "events" eingerichtet. wer sich informieren möchte, schaut da rein oder lässt es bleiben. nicht im sinne des erfinders ist, dass werbung in den anderen foren gepostet wird, erst recht nicht mit übergroßen bildern, die benutzern mit langsamen analog-modems (gibt es noch!) unfreiwillig entsprechende downloadzeiten zumuten.


diese statements spiegeln meine persönliche meinung wieder, nicht unbedingt die des schattenring teams! wir werden aber intern besprechen, ob und wie es mit dem schattenring weiter geht und halten euch auf dem laufenden. bis dahin bleiben die anderen foren zu.
Benutzeravatar
AvisNidus
Fiesling
Fiesling
Beiträge: 686
Registriert: Mo Nov 11, 2002 19:26

Beitragvon AvisNidus » Do Mai 13, 2004 11:26

Jogi hat vollkommen recht. Ich schlage deshalb vor, dass alle Artikel, falls möglich. Die nicht mehr aktuell sind einfach gelöscht werden. Ausgeschlossen sollten hier von die Events sein.

Ferner bin ich dafür, dass wir für den Upload bzw. das einbetten von Grafiken in den Beiträgen Richtlinien finden, wie bei den Avataren, also was die Größe und die Kapazität angeht.
I never gave a fuck for the term Punk ... it´s all about being yourself, being a fucking Individual...
Benutzeravatar
Serial Killer
Hat nen Schatten
Hat nen Schatten
Beiträge: 207
Registriert: Di Feb 25, 2003 12:00
Wohnort: Woringen

Beitragvon Serial Killer » Do Mai 13, 2004 11:53

Jep, so seh ich das auch. Doch sollte das Löschen von Artikeln auch den Event-Bereich betreffen. Mich interessiert z. B. nicht was am 05.12.03 mal war, oder an sonst irgendeinem WE im vergangenen Jahr. :-|


Und eins noch zu den langen Download-Zeiten: (56k-Modems)
Eines habe ich noch immer nicht ganz verstanden; wieso fügt man die Flyer zusätzlich zum Event-Posting mit ein? Is doch irgendwie doppelt gemoppelt. Ne "normale" schriftliche Werbung tuts doch auch, wenn eh Flyer unterwegs sind. :?
Auf die Gefahr hin, daß ich mich oder andere wiederhole; es gibt dann halt keine so ellenlangen Beiträge mehr bei dem einem die Leselust vergeht und die Ladezeit verkürzt sich dann auch.

Is meine Meinung. :-|

Ich hoffe nur, daß ihr bald eine Lösung findet und das Forum wieder geöffnet wird. *kerzeanzünd*
Meine Posts sind maschinell erstellt und ohne Unterschrift gültig!!

Bild
Benutzeravatar
Tanja
Schattenring Team
Schattenring Team
Beiträge: 748
Registriert: Mi Mär 13, 2002 13:15
Wohnort: Woringen

Beitragvon Tanja » Do Mai 13, 2004 12:17

Ich stimme Jogi voll und ganz zu! *unterschreib* Und dem Serial muss ich da auch recht geben, was das mit den Flyern angeht....ich find das auch irgendwie doppelt gemoppelt. Der Lösungsvorschlag von Rudy wäre vielleicht ein Kompromiss.

Jedenfalls finde ich es auch sehr schade wie sich das Forum in letzter Zeit entwickelt hat, hab daher auch nicht mehr so viel in letzter Zeit geschrieben. Es gab Zeiten, da hab ich ALLE Themen gelesen und bei den meisten auch meinen Kommentar dazu abgegeben....das hab ich durch den ganzen Spam aber schon länger aufgegeben.....

Ich hoffe, dass wir das Forum bald wieder öffnen können! *schnief*
Ich bin der Spaß den Gott sich macht! - Subway To Sally "Der Hofnarr"
Benutzeravatar
Lothar
SchattenCop
SchattenCop
Beiträge: 2154
Registriert: So Mai 05, 2002 16:04
Wohnort: München

Beitragvon Lothar » Do Mai 13, 2004 13:16

Im Prinzip stimme ich meinen Vorrednern voll zu :D .
Dennoch zwei spezielle Anmerkungen:

Zum Thema Flyer hier im Forum: Meine Idealvorstellung von Werbung für Events wäre ein kurzer Text zur Veranstaltung mit einem Hinweis auf die Seite des Veranstalters, wo das Ganze ausführlich beschrieben ist und ein schöner Flyer gespeichert ist. So kann ich (als einer der letzten User mit 56K-Modem :? ) mir selbst aussuchen, für welche Veranstaltungen ich mehr Zeit zum Laden und Lesen investieren will :idea:

Zweitens finde ich es immer schade, wenn ich in irgend einem Forum (nicht nur hier) einen älteren Beitrag suche und feststellen muss, dass er gelöscht wurde. Natürlich muss man irgend wann mal was löschen, weil sonst der Server zu voll wird, aber ich bin dafür, nur aus diesem Grund Beiträge zu löschen, nicht weil sie nicht mehr aktuell sind. Ich würde eher öfter ein Thema "schließen".
Das Glück liegt in jedem von uns, wir müssen es nur finden.
Benutzeravatar
AvisNidus
Fiesling
Fiesling
Beiträge: 686
Registriert: Mo Nov 11, 2002 19:26

Beitragvon AvisNidus » Do Mai 13, 2004 13:55

@Serial/ Loti: Also aus rein werbetechnischen Gründe finde ich es gerade wichtig in ein Posting zu einem Event den Flyer verkleiner mit einzubienden. Klar der text ist wichtiger, aber eben der Flyer online bewirkt beim poteniellen Gast einen Wiedererkennungseffekt - sprich er sieht den Flyer und erinnert sich an das Posting bzw. er sieht das Posting mit Flyer und greift deswegen zum ausliegenden Flyer. Man könnte jetzt denken ob das Sinn macht, aber so funktioniert die Werbung unterbewusst - deshalb wie schon erwähnt meine Forderung nach Normen für die Größe der Flyer.

@Loti: Ich denke es macht keinen Sinn Beträge nicht zu löschen, wenn auf sie über ein Jahr bzw. 6 Monate absolut kein Zugriff mehr erfolgt ist. Ausserdem unterbindet man so eben unnötiges Posten auf solche alten Beiträge.

@Serial: Ok zu den Eventposting muss ich dir auch recht geben, meine Idee war eigentlich gerade wie bei meinen Eventpostings (sind ja mehrere Zusammengefasst in einem Beitrag) eben solche nicht zu löschen, da sie noch aktuelle Daten enthalten.
I never gave a fuck for the term Punk ... it´s all about being yourself, being a fucking Individual...
Benutzeravatar
CosmiC WizarD
Hat nen Schatten
Hat nen Schatten
Beiträge: 270
Registriert: Di Dez 02, 2003 09:17
Wohnort: Planet Bob (neue Erde)

Beitragvon CosmiC WizarD » Do Mai 13, 2004 14:03

Ok, sollte also mein letztes Posting zum "Torture Ship" der Ausschlag gewesen sein, dann entschuldige ich mich hierfür in aller Form! Tut mir leid, aber ich wusste es halt nicht besser... dass Flyer hier unerwünscht sind, war mir nicht bekannt.

Zum anderen: Naja, solche Foren haben nunmal den Charakter, dass sie hin und wieder zu persönlichen Gesprächen missbraucht werden. Ich denke, sowas lässt sich auch nur schwer verhindern. Soweit ich das überblicke, geht es doch aber auf diesem Forum noch vergleichsweise gesittet zu. Da kenne ich viel schlimmere Foren! Also eigentlich kein Beinbruch... :?

Greetz,
CosmiC
Benutzeravatar
agrophobia
Hat nen Schatten
Hat nen Schatten
Beiträge: 375
Registriert: So Okt 20, 2002 19:59

Beitragvon agrophobia » Do Mai 13, 2004 14:09

Auch ich stimme im Prinzip meinen Vorrednern zu.

Zum Thema Flyer: Ich finde den Vorschlag von Avis Nidus eigentlich auch nicht schlecht, einfach ne Maximalgröße an Flyer zulassen. Dann haben User mit einem Modem auch ne Chance.

Ansonsten hoffe ich auch, das bald alles wieder geregelt ist. *auchkerzeanzünd*
Wenn Du Dich mit dem Teufel einlässt, veränderst Du nicht den Teufel ... Der Teufel verändert Dich !
Benutzeravatar
Lothar
SchattenCop
SchattenCop
Beiträge: 2154
Registriert: So Mai 05, 2002 16:04
Wohnort: München

Beitragvon Lothar » Do Mai 13, 2004 14:17

AvisNidus hat geschrieben:aus rein werbetechnischen Gründe

Der Schattenring ist aber keine Werbeplattform :idea: .
Wenn kein User mehr rein schaut, weil es ihn nervt, dann ist es erst recht Essig mit dem Erfolg der Werbebotschaft :?

CosmiC WizarD hat geschrieben:dass sie hin und wieder zu persönlichen Gesprächen missbraucht werden

In letzter Zeit ist es aber ein großer Teil der Beiträge, so dass es Zeit wird, einzugreifen!

Gedanken sind nicht stets parat,
man schreibt auch, wenn man keine hat. (Wilhelm Busch)
Das Glück liegt in jedem von uns, wir müssen es nur finden.
Benutzeravatar
AvisNidus
Fiesling
Fiesling
Beiträge: 686
Registriert: Mo Nov 11, 2002 19:26

Beitragvon AvisNidus » Do Mai 13, 2004 14:27

@Loti: Klar, ist Schattenring keine Werbeplattform, aber dann sollte in der Konsequenz auch der Eventbereich geschlossen bzw. komplett gelöscht werden - denn jedes Posting dort zu einem Event ist Werbung.
I never gave a fuck for the term Punk ... it´s all about being yourself, being a fucking Individual...
Benutzeravatar
Jogi
Geißel der Menschheit
Geißel der Menschheit
Beiträge: 1301
Registriert: Do Jan 24, 2002 11:08
Wohnort: /dev/null

Beitragvon Jogi » Do Mai 13, 2004 15:02

das ist abert genau der punkt, avis: das event forum ist DAZU DA - wenn die events nur dort angekündigt werden, kann der user selber entscheiden, ob er reinschaut oder nicht. 'spam' bezeichnet ja im prinzip werbung, die man unverlangt vorgesetzt bekommt.

@cw: dein beitrag war nicht ausschlaggebend, aber es war vielleicht bei mir der tropfen, der das fass zum überlaufen gebracht hat. kein beinbruch, da hast du recht - aber es wird zeit, hier mal ein bisserl "aufzuräumen". private gespräche sind ok, aber wenn in einem thread alle 5 minuten ein neuer beitrag geschrieben wird von einem von zwei benutzer, die hier einen dialog führen, dann ist das 'chatten' und hat im forum nix verloren.
Benutzeravatar
paradigm
Schatten
Schatten
Beiträge: 64
Registriert: So Apr 11, 2004 14:55

Beitragvon paradigm » Do Mai 13, 2004 15:35

hallo ihr,

da ich mich als newbie und offensichtlicher 'hinz und kunz' ziemlich direkt angesprochen fühle, meld ich mich mal zu diesem bedauernswerten thema - ich zerlege dafür jogis beitrag mal so wie ich es gerade brauche, beziehe mich aber damit nicht nur auf ihn, sondern das ganze gilt mir nur als anregung.

Jogi hat geschrieben:hi folks,

leider hat sich das schattenring forum in letzter zeit in eine richtung entwickelt, die jenseits meiner intentionen für dieses projekt liegt.

es war nicht geplant, dass...

1. sich jeder hinz und kunz im forum anmeldet


ziemlich harter tobak, oder? gerade ich als bekennender nicht-schwarzer fühle mich hiervon angegriffen. es mag mir bisher ja falsch erschienen sein, aber gerade die schwarze szene hat sich für mich immer durch ihre toleranz anderen gegenüber ausgezeichnet. gerade das machte für mich auch den reiz dieses forums aus: es wurde sogar über den eigenen tellerrand hinausgeblickt, ohne das eigene zu verleugnen.

2. das forum als werbeplattform missbraucht und zugespammed wird


damit bin dann wohl auch ich gemeint, zumindest was mir das verständnis des wortes spam in eurem sinne nahelegt. schade, daß so vieles als spam verstanden wird, was nur den hintergrund hat, etwas von seiner eigenen welt und von seinem eigenen ich nach außen zu kehren und dies nicht still und leise im kämmerlein, sondern in der öffentlichkeit. außerdem ist es häufig nichts anderes als höflichkeit: wenn jemand fragt, antworte ich. wenn jemand etwas zu meinen äußerungen sagt, antworte ich. ja, es mag gerne mal in ein gespräch abgleiten, aber nein, spam ist das nicht - lediglich ein beschnuppern und kennenlernen, daß danach dann ohne die öffentlichkeit vertieft wird.


3. massenhaft sinnlose beiträge geschrieben werden


hmm.... wieder nicht wirklich nett formuliert..... hmm....wie sag ichs...am besten mit oscar wilde: ' Das Durchschnittliche gibt der Welt ihren Bestand, das Außergewöhnliche ihren Wert.' kann man auf ein forum sicherlich perfekt umlegen.

4. kreuz und quer gepostet wird, egal ob's in die kategorie passt oder nicht


dazu weiter unten mehr.

erläuterungen dazu: das projekt war eigentlich dazu gedacht, der schwarzen szene aus dem raum süddeutschland ein forum zu bieten -


gelungen, oder?

einen treffpunkt, um zwar auch über banalitäten zu quatschen (=> raucherecke), aber auch um sich mehr oder weniger ernsthaft über musik und andere künstlicherische aktivitäten innerhalb (zumindest annähernd) der schwarzen szene zu (=> kulturschock) auszutauschen, über VERGANGENE abende in clubs, events etc. zu reflektieren (=> szene süddeutschland) oder sich über bevorstehende events zu informieren (=> events).


genau das find ich alles hier und sogar noch viel mehr.

diese aufteilung in verschiedene subforen HAT EINEN TIEFEREN SINN! denn sonst bräuchten wir diese aufteilung nicht. eine ankündigung eines neuen events hat in "szene süddeutschland" nichts zu suchen, das gehört ins "events" forum. ein "ich bin neu" hat in "szene süddeutschland" auch nichts verloren. aus "kulturschock" durfte ich auch diverse beiträge verschieben...


naja. ganz ehrlich: dafür ist ein admin bzw ein moderator da. um für ordnung zu sorgen und alles zu koordinieren. ich weiß, die machen das auch nur in ihrer freizeit bzw kriegen das ganze nicht bezahlt, aber dafür wurden nun mal solche posten eingeführt. das man dadurch sogar mal was zu tun bekommt, ist einem doch bewußt. ein hinweis nach dem verschieben bzw beim verschieben und die sache ist erledigt. solche fehler macht niemand zweimal. nochmal sicherheitshalber: das ist kein (!) angriff auf moderatoren bzw admins, nur eine allgemeine feststellung.

das forum ist auch kein chat! privatunterhaltungen kann man per PN, irc oder email führen.


nicht alle leute geben ihre mail-addi an bzw haben die zeit, in den chat zu kommen, daher fällt dies als grundlegende kommunikation schon mal aus.

aber, was mir hier am wichtigsten ist (und ich weiß nicht, wie das anderen da geht): PN bzw email sind für mich 'privat', wirklich privat, im ureigensten sinne. bevor ich eine PN bzw mail an jemanden schreibe, nur weil ich einen satz von ihm gelesen hab und den kommentieren möchte, muß schon einiges passieren. genauso wie ich (bzw vielleicht ja auch andere) es nicht mag, wenn andere ungefragt bzw ohne auch nur annähernden grund meinen privaten bereich betreten. ich erarbeite lieber eine öffentliche basis, bevor ich andere privat belästige. mag ja veraltet und uncool sein, aber dann bin ich das eben und toleriere das genauso bei anderen.

nebenbei: die gesamten nachbetrachtungen der events scheinen mir auf nichts anderes angelegt zu sein, als auf privatunterhaltungen, ebenso der bereich 'szene süddeutschland', oder?


und was die neuen im forum anbelangt: ihr dürft selbstverständlich auch alte beiträge lesen. und wenn ihr wirklich etwas zu sagen habt, das neu ist und die allgemeinheit interessieren dürfte, dann ist es selbstverständlich auch ok, darauf zu antworten. ABER ES INTERESSIERT HEUTE KEINE SAU MEHR, ob ihr einen link, der vor einem jahr gepostet wurde, cool findet oder nicht!


ich denke mal, das dies der erste erwähnte bereich ist, in dem ich mich nicht hervorgetan hab, aber äußern tu ich mich trotzdem dazu: auch newbies lernen irgendwann dazu. man muß ihnen die zeit nur geben.

und für werbung zu bevorstehenden events haben wir extra ein seperates subforum "events" eingerichtet. wer sich informieren möchte, schaut da rein oder lässt es bleiben. nicht im sinne des erfinders ist, dass werbung in den anderen foren gepostet wird, erst recht nicht mit übergroßen bildern, die benutzern mit langsamen analog-modems (gibt es noch!) unfreiwillig entsprechende downloadzeiten zumuten.


diese statements spiegeln meine persönliche meinung wieder, nicht unbedingt die des schattenring teams! wir werden aber intern besprechen, ob und wie es mit dem schattenring weiter geht und halten euch auf dem laufenden. bis dahin bleiben die anderen foren zu.


es ist äußerst schade, daß es zu so einer aktion kommt - ein forum kann genauso wenig heile welt und idealzustand sein wie alles andere. aber geduld zahlt sich normalerweise eher aus, als überstürztes agieren. meine meinung.

gruß

paradigm

ps ich stehe für äußerungen hierzu gerne per PN zur verfügung - auf jeden fall die nächste halbe stunde und ab achtzehn uhr dann wieder.
there must be millions of people in the world who never get any loveletters. i could be their leader.
Benutzeravatar
Sina
Schatten
Schatten
Beiträge: 82
Registriert: Mo Apr 12, 2004 14:43
Kontaktdaten:

Beitragvon Sina » Do Mai 13, 2004 15:47

ich muss gestehen dass ich auch mal eine ankündigung für etwas bevorstehendes gepostet habe unter szene... aber das lag daran, dass ich wohl nicht dazu berechtigt bin unter events zu posten, jeden falls ging das nicht und man hat mir gesagt, dass das so auch passt.
Benutzeravatar
Lothar
SchattenCop
SchattenCop
Beiträge: 2154
Registriert: So Mai 05, 2002 16:04
Wohnort: München

Beitragvon Lothar » Do Mai 13, 2004 16:46

paradigm hat geschrieben:naja. ganz ehrlich: dafür ist ein admin bzw ein moderator da. um für ordnung zu sorgen und alles zu koordinieren.

Achtung Sarkasmus: Du machst also absichtlich etwas falsch, weil du glaubst, dass da einer ist, der nichts besseres zu tun hat, als es zu richten? :roll:
Moderatoren sind notwendig, aber sie brauchen ganz sicher keine Daseinsberechtigung durch Absichtlich-Müll-Schreiber :idea: :klopp:


paradigm hat geschrieben:es ist äußerst schade, daß es zu so einer aktion kommt - ein forum kann genauso wenig heile welt und idealzustand sein wie alles andere.

Deine deterministische Resignation stört mich. Warum sollten wir dem Idealzustand nicht so nah wie möglich kommen wollen? :angel:
Oder in anderen Worten: es ist äußerst schade, dass es zu so einer Aktion kommen muss!
Achtung erst recht Sarkasmus: säufst/rauchst/blabla du dich absichtlich zu Tode, weil es so viele Andere auch tun? :roll: :idea:
Das Glück liegt in jedem von uns, wir müssen es nur finden.
Benutzeravatar
Jogi
Geißel der Menschheit
Geißel der Menschheit
Beiträge: 1301
Registriert: Do Jan 24, 2002 11:08
Wohnort: /dev/null

Beitragvon Jogi » Do Mai 13, 2004 17:54

paradigm hat geschrieben:da ich mich als newbie und offensichtlicher 'hinz und kunz' ziemlich direkt angesprochen fühle, meld ich mich mal zu diesem bedauernswerten thema [...]


bedauernswert ist nicht das thema, sondern ich ;)

paradigm hat geschrieben:[...] aber gerade die schwarze szene hat sich für mich immer durch ihre toleranz anderen gegenüber ausgezeichnet.


schon wieder dieses merkwürdige gerücht... also um es mal klarzustellen: die schwarze szene zeichnet sich weder durch toleranz, noch durch abschlachten von katzen oder (rituellem) morden mit satanistischem hintergrund aus.

paradigm hat geschrieben:gerade das machte für mich auch den reiz dieses forums aus:


dann konnte ich dir die illusion nehmen, dass dies ein kommtallehereinwirsindoffenherzigetolerantegruftisundsuchenkontaktmitandersartigen forum ist? prima.

paradigm hat geschrieben:wieder nicht wirklich nett formuliert


fein! ich hatte schon bedenken, nachdem ich meinen beitrag abgeschickte hatte, dass dieser zu freundlich wirken würde. freut mich, dass es doch so rüberkam, wie es gedacht war :D

paradigm hat geschrieben:naja. ganz ehrlich: dafür ist ein admin bzw ein moderator da.


"aber mal ehrlich, herr richter, dafür sind polizisten doch da - die wissen doch, worauf sie sich einlassen, da können schon mal ein paar morde passieren.". gute rechtfertigung, muss ich mir merken ;)

paradigm hat geschrieben:nicht alle leute geben ihre mail-addi an bzw haben die zeit, in den chat zu kommen, daher fällt dies als grundlegende kommunikation schon mal aus.


das forum ist aber definitiv nicht dazu da, um privatunterhaltungen zu führen!

paradigm hat geschrieben:ich erarbeite lieber eine öffentliche basis, bevor ich andere privat belästige. mag ja veraltet und uncool sein, aber dann bin ich das eben und toleriere das genauso bei anderen.


also versteh ich dich da richtig: du benutzt das forum für privatunterhaltungen, weil du jemanden nicht direkt ansprechen möchtest, aber du "tolerierst das genauso bei anderen"? hut ab! ich kenne nicht viele menschen, die ihre eigenen fehler auch bei anderen tolerieren ;)

paradigm hat geschrieben:nebenbei: die gesamten nachbetrachtungen der events scheinen mir auf nichts anderes angelegt zu sein, als auf privatunterhaltungen, ebenso der bereich 'szene süddeutschland', oder?


es gibt einen unterschied zwischen "chatten" und "disktuieren" (im weitesten sinne). wenn dir der unterschied nicht klar ist, kläre ich dich gerne auf. mit "privatunterhaltung" z.b. meine ich einfach einen dialog zwischen zwei membern, die ansonsten wirklich niemanden interessiert oder mit dem schattenring einfach nichts zu tun haben.

paradigm hat geschrieben:aber geduld zahlt sich normalerweise eher aus, als überstürztes agieren.


sehe ich auch so. deswegen habe ich sehr lange abgewartet, und nun schlussendlich mit bedacht diesen beitrag geschrieben - mit wohlüberlegten, diplomatischen worten.

dass du dich dauernd angesprochen fühlst, zeigt ja schon mal, dass du dir gedanken darüber machst. wenn das alle anderen auch machen - fein. das war sinn und zweck der übung. wir werden bald eine schattenring-netiquette veröffentlichen, in denen die spielregeln drinstehen, die wir bis vor einiger zeit noch nicht benötigt haben. aber dazu sind mods ja da ;)

um missverständnissen vorzubeugen, paradigm: ich möchte dich NICHT aus dem forum rausekeln und würde mich freuen, wenn du durchhältst - aber, wie alle anderen (die sich hoffentlich auch angesprochen fühlen), unter einhaltung der spielregeln. nicht sinnlos drauflos posten, sondern mit bedacht - so wie ich ;)
Zuletzt geändert von Jogi am Do Mai 13, 2004 18:00, insgesamt 1-mal geändert.

Zurück zu „Schattenring News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast