silence is sexy...

Ankündigungen zum Schattenring Forum

Moderator: SchattenCops

Benutzeravatar
AvisNidus
Fiesling
Fiesling
Beiträge: 686
Registriert: Mo Nov 11, 2002 19:26

Beitragvon AvisNidus » Mo Mär 22, 2004 09:56

Vieler Worte bedarf es wohl keiner - doch möchte ich mich auf diesem Weg auch noch einmal von Matt verabschieden, der für mich immer ein gerngesehen Mensch war und jedes Gespräch ein eigenes freudiges Highlight war. Auch wenn es nie wirklich die Chance gab für weitergehendes wünsche ich Matt alles Gute auf seiner Reise - wo immer sie auch hinführen wird
I never gave a fuck for the term Punk ... it´s all about being yourself, being a fucking Individual...
Benutzeravatar
Tanja
Schattenring Team
Schattenring Team
Beiträge: 748
Registriert: Mi Mär 13, 2002 13:15
Wohnort: Woringen

Beitragvon Tanja » Mo Mär 22, 2004 15:15

Fassungslos und mit tausend offenen Fragen im Kopf sitze ich hier und starre auf den leeren Arbeitsplatz mir gegenüber.....wartend, dass jede Minute die Türe aufgeht und du hereinkommst! Doch ich werde vergeblich warten, denn du wirst nie wieder durch diese Tür kommen....nie wieder werde ich morgens dein lächelndes "Hallo" hören, nie wieder werden wir zusammen am Tisch sitzen und essen....nie wieder!

Und immer werde ich diese eine Frage im Kopf haben: WARUM??? Hätten wir dir helfen können?? Ich werde wohl nie eine Antwort darauf bekommen.

Ich hoffe nur, dass du jetzt deinen Frieden gefunden hast und glücklich bist, wo immer du jetzt auch sein magst. Ich werde dich nie vergessen!!!
Ich bin der Spaß den Gott sich macht! - Subway To Sally "Der Hofnarr"
Benutzeravatar
THS
Freak
Freak
Beiträge: 593
Registriert: Mo Mai 06, 2002 22:49
Wohnort: Tübingen
Kontaktdaten:

Beitragvon THS » Mo Mär 22, 2004 15:56

"saw your face
in the paper
that i bought today,
i heard our song in the radio.
i know, you´re not a part of
that wicked world anymore
but write your song for me
and i don´t care
if you´re standing there...

he don´t mind the pain
life is a loosers game,
´till the very end."

dizzy mizz lizzy



keine eigenen der von dir so geschäzten lyriks, sprachlos steh ich hier und schau voll grauen auf eine welt, die mit dir so viel wertvoller war.

ich bin froh, dich kennen zu dürfen. matt, wir sehen uns wieder an einem anderen ort in einer anderen zeit. wir ham schließlich noch eine diskussion offen.
ich wünschte nur, ich hätte in diesem leben noch eine möglichkeit gehabt, dir zu sagen, wie wichtig du mir warst.

die filosofin
...und die Hülle meiner Seele soll ein nackter Golfer sein...

- Knochenfabrik -
Benutzeravatar
Gimli
Zwielichtgestalt
Zwielichtgestalt
Beiträge: 150
Registriert: Do Mär 27, 2003 12:04
Wohnort: Babenhausen
Kontaktdaten:

Beitragvon Gimli » Di Mär 23, 2004 11:56

Wir stehen selbst entäuscht und sehn betroffen.

Den Vorhang zu und alle Fragen offen.
Ich kenne alles auf Punkt und Strich.
Ich kenn nur einen nicht- und der bin ich.
Benutzeravatar
Serial Killer
Hat nen Schatten
Hat nen Schatten
Beiträge: 207
Registriert: Di Feb 25, 2003 12:00
Wohnort: Woringen

Beitragvon Serial Killer » Di Mär 23, 2004 18:24

Ich dachte ich finde jetzt wieder Worte, um etwas zu schreiben, aber irgendwie ...

Ich hoffe nur daß es dir, dort wo du jetzt bist, besser geht.
Auf jeden Fall bleibst du für mich unvergessen.
Meine Posts sind maschinell erstellt und ohne Unterschrift gültig!!

Bild
Benutzeravatar
Kassandra
Kleines Schättchen
Kleines Schättchen
Beiträge: 18
Registriert: Di Nov 04, 2003 17:16
Wohnort: um Memmingen herum

Beitragvon Kassandra » Di Mär 23, 2004 19:37

Ich habe dich nicht oft getroffen - es war eigentlich nur zweimal.
Aber dies reichte aus, um dich nicht mehr vergessen zu können.
Du bist etwas besonderes.....................
Ich werde unser Lieder-Rate-Spiel nie vergessen.

Mach's gut - vielleicht bist du der Liebling der Götter.
Benutzeravatar
Jogi
Geißel der Menschheit
Geißel der Menschheit
Beiträge: 1301
Registriert: Do Jan 24, 2002 11:08
Wohnort: /dev/null

Beitragvon Jogi » Mi Mär 24, 2004 18:52

nachdem matt nun seine letzte ruhestätte gefunden hat, schließe ich diesen thread und verabschiede mich von ihm mit folgendem song, der in mehrfacher hinsicht passend ist: zum einen inhaltlich (wer matt näher kannte, wird mir zustimmen - zumal einige textzeilen in der jetzigen situation einen sehr bitter-traurigen geschmack bekommen), zum anderen die tatsache, dass matt sich selbst auch den nick 'mad' gegeben hat (z.b. seine email adresse mad_he_is@web.de). hier der text:

All around me are familiar faces
Worn out places, worn out faces
Bright and early for their daily races
Going nowhere, going nowhere
And their tears are filling up their glasses
No expression, no expression
Hide my head I want to drown my sorrow
No tommorow, no tommorow

And I find it kind of funny
I find it kind of sad
The dreams in which I'm dying
Are the best I've ever had
I find it hard to tell you
'Cos I find it hard to take
When people run in circles
It's a very, very

Mad world
Mad world
Mad world
Mad world

Children waiting for the day they feel good
Happy Birthday, Happy Birthday
Made to feel the way that every child should
Sit and listen, sit and listen
Went to school and I was very nervous
No one knew me, no one knew me
Hello teacher tell me what's my lesson
Look right through me, look right through me

And I find it kind of funny
I find it kind of sad
The dreams in which I'm dying
Are the best I've ever had
I find it hard to tell you
'Cos I find it hard to take
When people run in circles
It's a very, very

Mad world
Mad world
Mad world
Mad world

And I find it kind of funny
I find it kind of sad
The dreams in which I'm dying
Are the best I've ever had
I find it hard to tell you
'Cos I find it hard to take
When people run in circles
It's a very, very

Mad world
Mad world
A logical world
Mad world



hier noch eine deutsche übersetzung:


Überall um mich herum sind vertraute Gesichter
Abgenutzte Orte, abgenutzte Gesichter
Strahlend und früh für ihre täglichen Rennen
Gehen nirgendwohin, gehen nirgendwohin
Und ihre Tränen füllen ihre Brillen
Kein Ausdruck, kein Ausdruck
Verstecke meinen Kopf, ich will meinen Kummer ertränken
Kein morgen, kein morgen

Und ich finde es ein bisschen lustig
Ich finde es ein bisschen traurig
Die Träume, in denen ich sterbe
Sind die besten, die ich jemals hatte
Ich finde es schwer, dir zu erzählen
Denn ich finde es schwer zu begreifen
Wenn sich Menschen im Kreis bewegen
Es ist schon, schon eine

Verrückte Welt
Verrückte Welt
Verrückte Welt
Verrückte Welt

Kinder warten auf den Tag, an dem sie sich gut fühlen
Alles Gute zum Geburtstag, alles Gute zum Geburtstag
Ließ auf die Art fühlen, wie jedes Kind sollte
Sitze und höre zu, sitze und höre zu
Ging zur Schule und ich war sehr aufgeregt
Niemand kannte mich, niemand kannte mich
Hallo Lehrer, erzähle mir, was meine Lektion ist
Schau genau durch mich hindurch, schau genau durch mich hindurch

Und ich finde es ein bisschen lustig
Ich finde es ein bisschen traurig
Die Träume, in denen ich sterbe
Sind die besten, die ich jemals hatte
Ich finde es schwer, dir zu erzählen
Denn ich finde es schwer zu begreifen
Wenn sich Menschen im Kreis bewegen
Es ist schon, schon eine

Verrückte Welt
Verrückte Welt
Verrückte Welt
Verrückte Welt

Und ich finde es ein bisschen lustig
Ich finde es ein bisschen traurig
Die Träume, in denen ich sterbe
Sind die besten, die ich jemals hatte
Ich finde es schwer, dir zu erzählen
Denn ich finde es schwer zu begreifen
Wenn sich Menschen im Kreis bewegen
Es ist schon, schon eine

Verrückte Welt
Verrückte Welt
Eine logische Welt
Verrückte Welt



(die aktuelle version, die ich auf dem schattenring.net server einige tage lang laufen lasse, stammt von MICHAEL ANDREWS, das 80er original kennt man von TEARS FOR FEARS. die deutsche übersetzung stammt von Matthias Mai (zufall?), überarbeitet von Markus Schepke).

Zurück zu „Schattenring News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste